Käse Sahne Kuchen

Käse Sahne Kuchen

Für den Teig:

100 g Kokosmehl, z. B. dieses

150 g weiche Butter

2 Eier

100 g Eryhrit, z. B. dieses

Geriebene Schale einer halben Bio Zitrone

Für die Käse Sahne Füllung:

250 ml Milch

4 Eigelbe

100 g Xylit, z. B. dieses hier

250 g Mascarpone

200 g Magerquark

500 ml Sahne

Gelatinepulver oder Gelatineblätter für 500 ml Flüssigkeit verwenden

Nach Wunsch: Vanillearoma, Zitronenschalen. Puderzucker, z. B. dieses hier klicken zum Bestäuben.

Für den Teig werden alle Zutaten gut verrührt. Den Teig stehen lassen und in der Zwischenzeit wie folgt vorgehen:

Eigelbe, Xylit, Vanillearoma, Zitronenschalen und etwas Milch mit dem Mixer verrühren. Nun die restliche Milch zum Kochen bringen. In die Milch die Eigelbmischung geben und bei kleiner Temperatur noch ein paar Minuten unter ständigem Rühren weiterkochen damit die Eigelbe nicht mehr roh sind. Dann die aufgelöste Gelatine oder das Gelatinepulver zufügen und noch einmal gut verrühren. Beiseite stellen und die Masse auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Teig in zwei Hälften teilen und jedes Teil einzeln backen. Den Teig in einer runden Backform verteilen. Der Teig ist bröselig. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 13 Minuten backen. Nach dem Backen auf einen großen Teller vorsichtig stürzen.

Mit der zweiten Hälfte des Teiges genauso verfahren, jedoch nach dem Backen in 16 Stücke schneiden, siehe Bild.

Für die Creme wird nun die Sahne steif geschlagen. Weiterhin wird Mascarpone und der Quark in die Sahne untergerührt. Alles mit dem Mixer. Zuletzt kommt noch die erkaltete Eigelbmischung dazu. Jetzt alles gut mit dem Mixer verrühren bis eine homogene Masse entsteht.

Jetzt die nicht aufgeschnittene Hälfte des Teiges auf einen Kuchenboden legen. Am besten mit einem Kuchenring stützen, siehe Bild. Nun die ganze Creme auf den Teig verteilen und glatt streichen.

Am Ende die vorgeschnittenen Teigteile auf der Creme verteilen. Am besten über Nacht an einem kühlen Ort stehen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. :) :) :)
WP_20150214_019